Biografie Theo Strutz

1931 wurde ich in Hannover geboren, bestand an der hiesigen Bismarckschule 1950 das Abitur und studierte von 1950 bis 1955 an der Kunstakademie in Hamburg. 1957 bis 1958 arbeitete ich als Kunsterzieher am Christian Gymnasium in Hermannsburg in der Lüneburger Heide und bis zur Pensionierung 1993 am Ratsgymnasium in Hannover. Auf vielen Studienreisen, die mich auch in Länder führten, in denen unsere Kinder arbeiteten, entstanden zahlreiche Aquarelle, die spontan vor Ort gemalt wurden. So wirken sie frisch und lebendig. Im Atelier setzte ich die Eindrücke in Ölbilder um. Sie haben bei aller Gegenständlichkeit abstrakten Charakter. Expressiv sind die in den letzten Jahren entstandenen “Sonnengesänge”. Primär- und Sekundärfarben drücken mit ihrer Symbolkraft die Schönheit der Schöpfung aus. Arbeiten befinden sich im Besitz der Familie Sprengel, im Historischen Museum Hannover und in Privatbesitz im In- und Ausland. Zahlreiche Ausstellungen fanden im hiesigen Kunstverein, in der Kestner Gesellchaft Hannover (1952) und im Ausland statt.

Theo vor Eliaskapelle 3 250 Pixel
Theo vor Elias sitzend 160 Pixel hoch
Samos Eliaskirche orange Biografie

THEO STRUTZ